Bewerbungswerkstatt

Das Bewerbungscoaching richtet sich an versicherte Personen mit Bedarf an individueller Unterstützung bei der Stellensuche. Dieses Angebot ist für alle Berufsgruppen offen. Vorausgesetzt werden Grundkenntnisse in den MS Office Programmen sowie gute mündliche und schriftliche Kenntnisse der deutschen Sprache.

Die Inhalte des Bewerbungscoachings werden während einem Erstgespräch mit der IV-versicherten Person und dem Auftraggeber individuell definiert. Dabei stehen Einzelcoaching sowie Gruppenkurse zu den folgenden Themen zur Verfügung:

  • Optimierung des Lebenslaufes
  • Optimierung der persönlichen Bewerbungsstrategie
  • Erstellen von empfängerorientierten Motivationsschreiben
  • Simulation eines Vorstellungsgesprächs mit persönlichem Feedback / Videoanalyse
  • Kurs: Inhalt und Aufbau Lebenslauf
  • Kurs: Inhalt und Aufbau Bewerbungsbrief
  • Kurs: Auftreten beim Vorstellungsgespräch (Wirkung von Farben und Kleidern)
  • Kurs: Bewerbungstechnik, Inseratenanalyse

Die Teilnehmenden des Bewerbungscoachings erhalten einen persönlichen Ordner mit vielen hilfreichen Unterlagen zum Thema Bewerbung und Vorstellungsgespräch, welche während dem Coaching behandelt werden.

Die Kaderpersonen werden bei der Karriereplanung begleitet. Die persönliche Standortbestimmung und operationale Karriereziel werden erarbeitet und definiert, die Zeitrahmen und Bedeutung der Terminierung erörtert, Networking aktiviert um das Potenzial des Personalproduktes zur Akquisition frei zu geben.